Sehr geehrte Patienten!
Unsere Ordination bleibt vom 12. Juli bis 30. Juli geschlossen.
Wir sind wieder ab 2. August für Sie da. Terminreservierungen bzw. Terminanfragen sind jederzeit unter praxis@kariesfrei.at möglich.
Ihr Team der Zahnarztpraxis Dr. Krainer

Zahnimplantate bei fehlenden Zähnen

Unter einem Zahnimplantat versteht man eine künstliche Wurzel aus Titan. Man greift zu diesem Material, weil es vom Körper sehr gut vertragen wird. Im Rahmen eines chirurgischen Eingriffs wird das Implantat in das Kiefer eingesetzt, wodurch es sich mit dem Kieferknochen verbindet.

Ein Schwerpunkt unserer Zahnarztpraxis: die Implantologie

Es gibt verschiedene Varianten von Implantaten. Wenn Sie bereits Zähne verloren haben oder die Zahnsubstanz sehr schlecht ist, dann können wir mit Sofortimplantaten arbeiten. Dabei werden vier bis sechs Implantate am selben Tag eingebracht und noch am selben Tag erhalten Sie einen Zahnersatz, den Sie sofort belasten können. Sie können anschließend gleich normal essen, kauen und sprechen.

Profitieren Sie von den Vorteilen eines Zahnimplantats

Ein Implantat ersetzt den gesamten Zahn inklusive Wurzel, so dass sich die bestmögliche Kaukraft und der höchste Tragekomfort ergeben. Die Nachbarzähne müssen nicht geschliffen werden, das Zahnimplantat schützt vor einem Knochenrückgang und darüber hinaus lassen sich auch optisch einwandfreie Ergebnisse damit erzielen. Lassen Sie sich persönlich untersuchen und beraten, ich nehme mir gerne für Sie Zeit. In meiner Praxis arbeite ich im Bereich der Implantologie mit meinem Kollegen DDr. Helmut Kahr zusammen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.